Mittags-Check: Pacos Tacos in der Nordstadt

Mittags muss es schnell gehen – vor allem beim Essen. Aber gut und lecker soll es trotzdem sein? Wir haben uns in diesem Monat die Angebote in der Nordstadt mal näher angesehen und checken heute: Pacos Tacos in der Nordstadt.

Nach dem großen Erfolg in der Südstadt hat sich offenbar Taco-Chef Paco gedacht: da geht noch mehr. Und flux gab es zwei weitere Tex-Mex-Cantinas, eine in Göttingen und eine in der Kasseler Nordstadt. Dort kehren wir ein, wie immer mittags, inkognito und unerkannt. Wir ordern das Donnerstags-Wochenspecial „Thirsty Thurstday“ und erwarten nun die Taco-Kombi „The Collection“ mit vier verschiedenen Tacos. Zusätzlich im Special: ein Glas „eiskalter Hibiskustee“, so verspricht es die Speisekarte. Es dauert etwa 20 Minuten, dann steht unsere „Collection“ frisch und duftend vor uns, lecker angerichtet und außerordentlich appetitlich. Für einen fast zuviel, für zwei fast zuwenig, aber für beide in jedem Fall lecker, so lautet das eindeutige Fazit! Egal ob der Klassiker, die Chicken- oder Tuna-Version oder der Veggi-Taco. Alles top! Einziger Schönheitsfleck: Das „Glas“ Tee war vielleicht 0,25l, genau genommen noch abzüglich der reichlich Eiswürfel. Das ist mächtig knapp als „on Top“-Getränk für vier Tacos. Hier hätten wir uns etwas mehr gewünscht.

https://pacostacos.de/

https://www.facebook.com/pacostacoskassel/

https://www.facebook.com/pacostacosksnord