Bringdienst-Check: Asia-Imbiss Königstor

 

Foto: Just in Team GmbH

Mittags muss es schnell gehen – vor allem beim Essen. Aber gut und lecker soll es trotzdem sein? Wir haben uns mal ein paar Bringdienste in die Redaktion in der Innenstadt bestellt und checken heute: das Asia-Taxi aus dem Königstor.

Die Online-Speisekarte ist überwältigend umfangreich. Kurz blitzt auf: Kann das alles dann frisch zubereitet sein? Wir verwerfen diese Frage und lassen unseren hungrigen Blick über die zwölf Rubriken (plus Nachtisch & Getränke!) fegen. Schnell ist im Bereich ENTE der Favorit gefunden: „Gebratene Ente, mit Gemüse (scharf), nach Thai-Art“. Dafür ist 8,90 ein fairer Tarif – wir klicken. Leider erreichen wir damit noch nicht dem Mindestbestellwert von 10 Euro und ordern darum noch gebackene Banane mit Honig dazu. Klick, Paypal und die Zeit läuft. Nach leidlichen 52 Minuten klingelt’s, die Entschuldigung für die Verzögerung gibt’s aber vom freundlichen Fahrer gleich an der Tür. Na, Schwamm drüber. Die Entschädigung steht nämlich vor uns: es duftet herrlich, die Schärfe ist perfekt und es schmeckt fabelhaft. Die Portion ist riesig, wir müssen die Banane auf später verschieben. Macht nichts. Es dauerte zwar etwas länger, aber das Essen war heiß und lecker. Passt.