Bounce

Foto: Privat (n.h.)

Die Band Bounce ist die in Deutschland größte und mit rund 65 Shows die am meisten gebuchte Bon Jovi Tributeband Europas . Am 18. April kommen die Jungs von Bounce ins Fiasko und werden dem Publikum eine musikalische Zeitreise durch 20 Jahre Bon Jovi bieten – vom Debütalbum der Band aus New Jersey bis zum aktuellen „The Circle“ wird nichts ausgelassen. Neben den bekannten Hits lassen Bounce immer wieder Platz für rare Songperlen oder überraschen die Fangemeinde mit Unplugged-Versionen beliebter Songs. Somit dauert ein Bounce-Konzert nicht selten über 3 Stunden. Das selbstgesetzte Ziel der fünf Musiker ist es, den Zuschauern einen Abend auf höchstem musikalischen und technischen Niveau zu bieten. Emotionen erzeugen und transportieren – darum geht es! Karten im VVK: 16 Euro, AK: 18 Euro.