Mia Morgan auf Tour mit Drangsal

Sie provoziert, macht was ihr gefällt und spielt gerne mit Klischees: Social-Media Star Lisa Marie alias Mia Morgan. Auf Instagram wird sie von ihren Followern für ihre teils gewagten und ehrlichen Bilder gefeiert. Seit 2017 macht die Feministin auch Musik. Das Video zu ihrem Song „Waveboy“ wurde auf Youtube bis jetzt knapp 20.000 geklickt.

Im BRAUSER-Interview 2017 erzählte sie, dass auf ihrer Beerdigung das gesamte Album von Drangsal gespielt werden soll und ihre Gäste erst nach dem letzten Song gehen dürften.

Nun geht sie mit dem deutschen Sänger und Songwriter, dessen Musik sie auch privat feiert, als Support auf Tour, wie der 25-Jährige auf seiner Facebook-Seite angekündigt hat. An folgenden drei Abenden wird sie live neben dem Musiker zu sehen sein:

21.03.19 in Kiel
22.03.19 in Dortmund
23.03.19 in Bremen