Blog des Monats: Mode, Fashion, Beauty von Maresa Kopp

Name: Maresa Kopp
Seit wann wird gebloggt? Seit etwa einem Jahr aktiv.
Über was wird gebloggt? Mode, Fashion, Beauty und ein bisschen Lifestyle
Angesprochene Zielgruppe? Mädchen und Frauen im Alter von 16-35 Jahre

Die 24-jährige Maresa Kopp aus Kassel präsentiert auf ihrem Instagram-Account individuelle und stylische Outfits, die andere Menschen inspirieren. Mit dabei: Ihr Hund Milou, dem gerne mal ein Post gewidmet wird. Der BRAUSER hat bei der Bloggerin nachgefragt und mit ihr über Outfits, Blogposts und ihre Ziele gesprochen. 

Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

Ich kann gar nicht wirklich sagen, wie ich zum Bloggen gekommen bin.  Instagram habe ich schon einige Jahre, habe mich aber immer im intergrund gehalten und mir von vielen Seiten Inspirationen geholt, was das Thema Mode und Beauty angeht. Irgendwann kam der Zeitpunkt, wo ich selber gerne eine Inspiration für andere sein wollte. Seit knapp einem Jahr blogge ich aktiv und mein Account ist wirklich gewachsen. Das ist natürlich schön zu sehen.

 

Wie können wir uns die Arbeit hinter Deinen Posts vorstellen?

Oft mache ich einfach Outfitposts vor dem Spiegel. Die sind eher unkompliziert was das Fotografieren angeht. Natürlich mache ich mir aber Gedanken, was ich anziehen kann, was gut zusammen passt und womit ich andere Leute inspirieren kann. Ich bin ein echter Shopaholic und ich denke, das wird jedem, der meiner Seite folgt, sehr schnell bewusst. Ich liebe es einfach die neusten Trends zu tragen und beschäftige mich auch sehr viel in meiner Freizeit damit. Natürlich gibt es auch mal Fotos im Freien, bei denen mir dann meistens mein Freund oder eine Freundin behilflich ist.

Fotos: Privat

Hast Du vor mit Deinem Blog einmal Dein Geld zu verdienen oder tust es sogar schon?

Natürlich wäre es toll, wenn man sich nebenbei durch Instagram Geld verdienen könnte. Denn natürlich steckt man viel Zeit und Mühe in die Posts. Viele große Blogger leben von Instagram und das finde ich wirklich cool, allerdings denke ich soweit noch nicht.

Verfolgst Du ein Ziel mit deinen Posts?

Mein Ziel ist es mit meinen Posts, wie gesagt, andere Mädels zu inspirieren. So wie mich selbst auch andere Seiten inspirieren. Ich finde es toll, wenn ich zeigen kann, was ich trage und kombiniere und der ein oder andere sich die Sachen nachkauft. So geht es mir nämlich selber auch ganz oft.

Was war der schönste Kommentar, den Du je bekommen hast, und warum?

Ich bekomme immer so viele liebe Kommentare und bin für jeden einzelnen unendlich dankbar. Die ganzen Mädels, dir mir täglich folgen, sind so lieb! Schön ist es natürlich immer zu hören, wenn dir gesagt wird, dass du so weiter machen sollst, wie du es bisher tust und dass sie das, was ich mache, toll finden und sich meine Fotos und meine Storys gerne anschauen.

Wie würdest du deinen Blog beschreiben?

Wie schon erwähnt dreht sich das hauptsächliche Thema auf meinem Account um Mode und Fashion. Wer sich also gerne Outfitinspirationen anschaut oder immer wissen möchte, was es
modetechnisch so Neues gibt, der ist auf meiner Seite auf jeden Fall richtig.