Schauplatz: Alles für den Herbstanfang

Der Sommer ist vorbei. Doch das ist kein Grund, traurig zu sein. Denn der Herbst ist toll und hält meistens noch ein paar schöne Sonnentage für uns bereit – mit langen Spaziergängen im bunten raschelnden Laub. Und sollte es draußen doch ungemütlich sein, so gibt es genug Möglichkeiten dem Schietwetter zu trotzen. Seht selbst!

Herbst-Sound

Das sechste Studioalbum der Schweizerin Sophie Hunger ist wohl ihr persönlichstes geworden und ihr erstes komplett englischsprachiges. Die Mischung aus Synthies, Beats und reduzierten Berghain-Nachklängen, die sie selbst „minimal electronic folk“ nennt, passt perfekt in die bunte Jahreszeit. Anspieltipps: Sliver Lane und I Opened a Bar. Auch die vier Kölner Indie-Folker von „We used to be Tourists“ legen mit ihrem zweiten Album Songs vor, die sich perfekt in die Kulisse des Herbstes einfügen und irgendwo zwischen Americana, Folk und bittersüßem Pop changieren. Die lässigen Grooves werden mit geradezu herzerweichendem Harmoniegesang kombiniert. Anspieltipps: Nashville, Tn.

 

Sophie Hunger „Molecules“
Caroline International / Universal Music
We used to be Tourists
„The Benefit Of Doubt“
Couch’n’Candle / Broken Silence

 

 

 

Ein Klassiker

Foto: Privat

Untrennbar zum Herbst gehören köstliche Tees. Nach einem längeren Spaziergang in der herbstlichen Kühle wärmen sie uns die kalten Hände und die Seele. Für Viele ist das ein lieb gewonnenes Ritual, woran im Sommer nicht zu denken war. Besonders lecker ist Karl-Heinz! Der charmanteste Herzensbrecher der Teewelt besteht aus schwarzen Tees aus Ceylon, China und Indien, Aroma, Zimt, Orangen-, Zitronenschalen, Sternanis, Anis, Fenchel und Gewürznelken. Er ist bis Ende November erhältlich.

Tee Gschwendner
in der Königs-Galerie
Obere Königstraße 39
34117 Kassel
www.teegschwendner.de
100g für 4,95 EUR

 

Lesenswert

Herbst ist die Zeit, wo man sich mit einem mehr oder weniger dicken Schmöker zurückzieht. Der neue Psychothriller von Max Bentow bietet wieder hochspannende Unterhaltung mit dem Berliner Kommissar Nils Trojan. Im siebten Band der Reihe führt ein neuer Fall den Ermittler an einen Tatort in Kreuzberg. Die Frau, die ermordet wurde, liegt entkleidet auf dem Bett, ihren Rücken ziert das farbenprächtige Gemälde eines riesigen Schmetterlings. Nur zwei Tage später ereignet sich ein weiterer Mord, wieder hinterlässt der Täter sein bizarres Kunstwerk auf dem Körper des Opfers.

Erhältlich und bestellbar in jedem gut sortieren Buchladen
15 EUR

 

 

Süßes oder Saures?

Foto: Trolli GmbH

Herbst und Halloween gehören einfach untrennbar zusammen. Mit seinem großen Mix Halloween Sweet & Sour versüßt Fruchtgummi-Spezialist Trolli die schaurigen Halloween-Party-Abende. Von sauer gefüllten gaffenden Glubschaugen, rosafarbenen Vampirgebissen aus softem Schaumzucker und saure Glühwürmchen in bunten
Regenbogenfarben bis hin zu fröhlichen kleinen Schauerbonbons in Form von Mini-Kürbissen, Totenköpfchen und Fledermäusen – hier ist für jeden Naschgeschmack etwas dabei!

bei Müller, Tegut,
www.worldofsweets.de und
www.Horror-shop.de erhältlich. Die Anleitungen für den Cupcake und Shake sowie weitere Ideen findet ihr HIER.
3,49 EUR

 

Für kühlere Tage

Foto: Silvretta

Herbstzeit ist Schmusezeit! Wie praktisch, dass das österreichische Unternehmen David Fussenegger Spezialist für wunderschöne Tagesdecken, textile Accessoires und trendige Kuscheldecken ist. Die Silvretta Decken sind 140×200 cm groß, bestehen zu 85% aus Baumwolle, 8% Viskose und 7% Polyacryl. Die Kissen sind aus dem gleichen Material und sind 50×50 cm groß.

Herzensgut
Wilhelmshöher Allee 273, 34131 Kassel
Friedrich-Ebert-Straße 95, 34119 Kassel
www.herzensgut-kassel.de
Decke je 39,95 EUR
Kissen mit Füllung
je 34,95 EUR

 

Ran an die Nadeln

Foto: Privat

Wenn die Temperaturen fallen und die Tage kürzer werden, klappern wieder überall die Stricknadeln. So ist beispielsweise das Fashion Artisan ein Trendgarn mit effektvollem herbstlichen Farbverlauf und Struktur. Auch ohne Muster entstehen mit großen Nadeln schöne Pullover, Jacken und Accessoires. Zudem finden sich im Ladengeschäft viele Strickmagazine und -bücher mit inspirierenden Modellen und Anleitungen.

idee.Creativmarkt
Untere Königsstraße 67, 34117 Kassel
www.idee-shop.com
90m/ 50g für 4,29 EUR
sieben Farben zur Auswahl
Abbildung: curry-pink

Samtweich

Foto: Privat

Wunderbar duftend und wohltuend pflegend sind die Produkte der englischen Seifenmanufaktur Bomb Cosmetics. Holt euch mit der Pineapple Perfect Glitzercreme oder der Coco Beach Körpercreme ein Stück Sommer auf eure Haut zurück! Bomb Cosmetics führt übrigens keine Tierversuche durch und bezieht seine Rohstoffe
ausschließlich von Herstellern, die ebenfalls keine Tierversuche durchführen. Alle Produkte sind handgemacht und größtenteils veganerfreundlich. Die Cremes sind wahre Vitaminbomben mit 30% Sheabutter.

La Marina
Friedrich-Ebert-Str. 90
34119 Kassel
www.lamarina-kassel.de
je 11,90 EUR

 

Generationsübergreifend

Foto: Privat

Seit über 30 Jahren gibt es das „Fingerz“, welches nicht nur mit einer exzellenten Auswahl an Fairtrade und Organic-Fashion überzeugt, sondern auch mit einer familiären Atmosphäre und persönlicher Beratung. Inhaberin Erika Finger zeigt mit Enkelin Greta, dass es Mode für Menschen in jedem Alter im „Fingerz“ zu kaufen gibt. Der gelbe Mantel der Marke „Langerchen“ besteht aus 80% Bio-Baumwolle und 20% PU, ist vegan und unter fairen Bedingungen hergestellt. Der graue Mantel von „Sessun“ ist aus 80% Wolle und 20% Polyester.

Fingerz
Entenanger 2, 34117 Kassel
www.fingerz.de
www.facebook.com/fingerz.de/
Gelber Mantel: 185 EUR
Grauer Mantel: 229 EUR

 

UNSER REDAKTIONS-TIPP:

Passend zum Thema verrät das BRAUSER-Team seine ganz persönlichen Tipps. Azubi Paulina ist ein großer Bücherwurm und ist Fan einer ganz bestimmen Buchreihe.

Auch wenn der Herbst erst noch am Anfang steht, kann es gar nicht früh genug losgehen, um sein Buchsortiment wieder aufzustocken. Vor allem, wenn es wieder kälter und dunkler wird kann man der Jahreszeit schnell mit der passenden Lektüre entfliehen. Mein Tipp für alle, die mal kurz dem Herbst entkommen und eine Galaxie weit, weit entfernt besuchen wollen: Die Star Wars Bücher zu den Filmen. Abenteuer en masse und definitiv wird der Herbst für einen Moment vergessen. Den kompletten Schuber gibt’s übrigens im Saturn. Und für alle nicht Star Wars Fans: Ein Besuch in die Buchhandlung lohnt sich immer!