Grobschnitt von „EneMe“ bereits fertig

Kassel. Im Mai drehte die Kasseler Filmfirma Jakale noch ein paar Szenen für den Action-Kinofilm „EneMe“ nach. Nun beginnt die heiße Phase. Der Grobschnitt der deutsch-russischen Koproduktion ist bereits fertig, jetzt gehts ans Feintuning.

Und der Premierenort steht auch schon fest: Ende November wird der Film mit bekannten Schauspielern wie Thure Riefenstein, Dennis Mojen, Sophia Thomalla, Adam Bousdoukos und Udo Schenk sowohl im Kasseler, als auch im Baunataler Cineplex Kino erstaufgeführt.

Bis dahin wird Jakale Film-Cutter Nils Rehbein aber noch so einige Stunden im Schneideraum verbringen. „Wir wollen ja, dass alles erstklasisg wird“, so Rehbein, der uns in der vergangenen Woche einen exklusiven Einblick in den Stand des Kino-Thrillers gab. Wir können schon verraten: Es wird auf jeden Fall spannend – und die Kassel-Bilder sind ein Traum!

Traumhafte Bilder gibt es derzeit auch von einer anderen EneMe-Darstellerin zu sehen: Taynara Wolf ziert das Cover der aktuellen „Playboy“-Ausgabe. Doch die 21-Jährige hat nicht nur das Modeln, sondern auch die Schauspielerei für sich entdeckt. Zuletzt war sie in mehreren Sat.1-Produktionen zu sehen.

Hat schon viele Stunden im Schnitt hinter sich: Jakale Film-Cutter Nils Rehbein gibt einen exklusiven Einblick. Foto: Schaumlöffel