Mit GrimmHeimatCard kostenlos ins Stadion

Gute Nachrichten für Fans des KSV Hessen Kassel: Ab sofort können sie mit der GrimmHeimatCard zwei Heimspiele in der Rückrunde 2017/18 kostenlos erleben. Dies ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen dem Verein und der GrimmHeimat NordHessen.

„Die Gelegenheit, gemeinsam mit einem der bekanntesten Sportvereine Nordhessens für die Region zu werben, nehmen wir selbstverständlich sehr gern wahr“, so Holger Schach, Geschäftsführer der Regionalmanagement Nordhessen GmbH.

Die GrimmHeimatCard bietet ihren Besitzern für den Preis von 39,95 Euro im Kalenderjahr 2018 je einmal freien Eintritt in über 80 Freizeitbetrieben.

Mit der GrimmHeimatCard kostenlos zu zwei Heimspielen der Löwen: (v.li.) KSV-Marketingleiter Michael Krannich, Regionalmanager Holger Schach und Daniel Bettermann vom KSV. Foto: Regionalmanagement