Tschüss Konrad: Ab jetzt Nextbike

Nextbike ist in der Stadt! Die fabrikneuen Stadträder in leuchtendem Blau haben zum Anfang des Jahres Konrad als Fahrradverleihsystem in Kassel abgelöst. Im Vergleich zu ihren grünen Vorgängern sind die Nextbikes leichter – aber auf Kurzstrecken auch teurer. Ohne Vergünstigungen zahlt man einen Euro pro halbe Stunde.

Ein Konrad war für einen Euro pro ganze Stunde zu haben. Die Tagesausleihung der Nextbikes ist allerding günstiger. Ab der fünften Stunde kostet der Tagessatz pauschal neun Euro statt zuvor zehn Euro.

Die 56 bereits bestehenden Fahrradstationen im Stadtgebiet werden zunächst von Nextbike übernommen und derzeit nach und nach mit den blauen Rädern und Schildern ausgestattet.
Sie sollen jedoch dem Verhalten der Nutzer angepasst werden, sodass möglicherweise bald Stationen verlegt, geschlossen und neu eröffnet werden.

Die blauen Nextbikes erobern derzeit das Kasseler Stadtgebiet. Am Uni-Campus, in der Innenstadt und an der Friedrich-Ebert-Straße stehen sie bereits. Foto: Schaumlöffel