„Dancing in the muuuhnlight“: Spendenparty für Gnadenhof

Kassel. Die bekannten Disco Boys sowie die „locals“ Friday, Chi und Tobivan – nicht im flackernden Discolicht irgendeines Clubs, sondern gemeinsam unter freiem Himmel auf einem Feld nahe des Schauenburger Ortsteils Hoof: Ein besonderes Vergnügen, das einem besonderen Zweck gilt: Der Erlös der „Dancing in the muuuhnlight“-Party am 26. August soll dem Gnadenhof „Wilde Hilde“ zu Gute kommen.

76 Rinder, 13 Schweine, neun Schafe, fünf Ziegen, drei Pferde, zwei Esel und viele Hunde und Katzen verbringen dort ihren Lebensabend.

Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 15 Euro.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Edeka (Bad Emstal, Baunatal und Niedenstein), Das Lädchen (Zierenberg), Bistro Roxy (Baunatal), Esso Tankstelle und Kaufhaus Lampe (beide Schauenburg). Oder Name, Adresse und Ticketanzahl per SMS an: 0151-23471421.