Thank god it’s friday – Wohin am Wochenende?

Freitag, 24. März – Club22 – Groove Club

Wenn einer weiß, was in den letzten 20 Jahren in Sachen Black music so abging, dann wohl er: DJ CHILLY-T ! Im Gepäck hat er wieder das ganze gute alte schwarze Zeug aus der glorreichen Zeit des legendären Groove Clubs. Wer schon mal da war, der weiß was abgeht…Let´s groove again!

Eintritt ist ab 21 Jahren
Ladies bis 23 Uhr freier  Eintritt
Regulär Eintritt: 7 Euro
Angebot: Caipi oder Cuba Libre 3 Euro.

Freitag, 24. März – Frühlingsfest an der Schwanenwiese am großen Kreisel

Es ist wieder Zeit für das Frühlingsfest! Passend zum Wetter. Es erwarten Euch jede Menge Attraktionen: Gladiator 65m, X-Racer Achterbahn, Crazy Outback, Starlight, Break Dance, Autoscooter, gemütliche Biergärten und und und.

Samstag, 25. März – Deck Basement – Metal Inc. – Kassel lauteste Party

Haben sich eure Nackenschmerzen gelegt? Sehr gut: Denn schon im März rockt die lauteste Party der Stadt im alten Gewandt, aber in einer neuen Location weiter. Holt eure Kutten raus, stimmt die Luftgitarre und schaut vorbei: „Es wird wieder laut und phänomenal gut“, versprechen die Veranstalter.

Beginn 22 Uhr
Eintritt 6 Euro

Samstag, 25. März – Fiasko – Double Headliner Cover Night: Bands STILL COUNTING (Volbeat Cover) und THE UGLY EARTHLINGS (A Tribute to Black Sabbath)

Zusammen mit dem Fiasko in Kassel präsentieren 98Records und Masters of Cassel ab 20.00 Uhr die neue Coverkonzertreihe „Double Headliner Cover Night“ mit Ausgabe Nummer eins. Das Eröffnungskonzert spielen die VOLBEAT Tribute Band STILL COUNTING aus Mittelhessen und THE UGLY EARTHLINGS, eine Black Sabbath Tribut Band aus Waldhessen.

Einlass 20.00 Uhr
Beginn 21.00 Uhr
Abendkasse 11 Euro