Unsere Ausgehtipps zum Wochenende

Freitag, 10. Juni, Bohemia, Grand-Opening

Jippie, das Bohemia wird heute mit einem großen Grand-Opening wiedereröffnet. Musik gibt’s von DJ Demiro ab 21 Uhr. Wie schön, dass Joe’s Garage wieder einen aktiven Nachbarn hat. Ein Abstecher in die Garage lohnt sich auch, denn heute beginnt die Fußball EM 2016 – yeah!

Freitag, 10. Juni, Akku Immenhausen

Wer auf Streetpunk, Streetcore und Hardcore Oi-Punk steht, sollte heute ins AKKU in Immenhausen pilgern. Ein Clubkonzert mit drei Bands, Concrete Elite aus den USA, The Detained aus Berlin und Noadrenalin aus Spangenberg, erwartet Euch. Danach gibt’s noch ne saftige Aftershowparty. Gewidmet wird das Konzert einem verstorbenen Freund der Veranstalter. Beginn ist um 19 Uhr.

Samstag, 11. Juni, Soda – Night of the legends

Die Nacht der Legenden steigt mal wieder: Eintritt erst ab 25 Jahren. Musikalische Untermalung gibt es von DJ Membrain und DJ Chilly-T, und zwar gutes altes Zeug aus 20 Jahren Black und Hip Hop. Los geht’s um 23 Uhr. Der Eintritt liegt bei 9 Euro.

Samstag, 11. Juni, Neue Galerie Kassel – Junge Kunstnacht 2016

Wer ein bisschen Kultuluft schnüffeln möchte, sollte am Samstag in der Neuen Galerie in Kassel vorbei schauen. Die jungen Freunde des Museumsvereins Kassel e.V. , einzigART, laden bereits zum fünften Mal zur „Jungen Kuntsnacht“. Unter anderem kann man dort Künstler auf der Künstlercouch treffen und ausfragen, Musiker der Kasseler Musikakademi musizieren hören und Cocktails schlürfen. Beginn ist um 20 Uhr und der Eintritt kostet für Studierende 5 Euro, Gäste 10 Euro.

Samstag, 11. Juni, Deck 7 – Rooftop Session Vol. 1

Wer einen einzigartigen Blick über Kassel genießen möchte, sollte sich auf das Deck 7 begeben. Am Samstag steigt da zum ersten Mal in diesem Jahr eine Rooftop Session. Falls die Sonne herauskommt, gibt es auch genügend Schattenplätze und sogar eine Dusche sorgt für Abkühlung. Naja, laut Wettervorhersage soll die Sonne sich morgen nicht wirklich blicken lassen, aber bekanntlich gibt es ja kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung.  Und für die Grillwütigen gibt es sogar die Möglichkeit, seine mitgebrachten Würstchen zu brutzeln. Musik hört Ihr von Atréju Mensah von der WG der Liebe und von Töfflinger von sinnmusik. Der Eintritt liegt bei beschwinglichen 3 Euro. Könnte wirklich nett werden!