Burger King bringt limitierten Mannschafts-Whopper raus

Netzwelt. Burger King hat mal wieder eine geniale Marketing-Nummer gebracht: Vor 20 Jahren wurde Deutschland zuletzt Fußball-Europameister, und zwar im Wembley-Stadion in London.

Nun hat Burger King ein Stück aus dem ehemaligen Wembley-Stadion-Rasen erworben. Auf diesem Stück Rasen pflanzte Burger King angeblich die Zutaten für ihren Wembley-Burger. Dieser wird limitiert hergestellt. 96 Mannschafts-Whopper können exklusiv am 21. Juni bei einem Event in Berlin verspeist werden. Burger King verlost die Teilnahme.

Auch wenn die Geschichte nicht stimmen sollte, die Idee ist spitze! Hut ab…

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden