Oben Teil II in 2017 und Stolle bekommt Bundesverdienstkreuz

ar283364

Gut 2.000 Besucher hatten die Premiere des „Oben”-Musikfestivals auf dem Gelände der Hütt-Brauerei am 29. Mai besucht. Mit einem tollen Programm (u.a. mit Romano, Foto) in zwei Zelten sowie einer entspannten Atmosphäre hatte das Festival eines Kasseler Orga-Teams viel Lob geerntet. Auch wenn es am Ende trotz der Unterstützung von Sponsoren zu einem kleinen „Draufleger” kam, wird es ein weiteres „Oben” geben. „Nach der fast durchweg positiven Resonanz wäre es ja fast schon gemein, jetzt das Handtuch zu werfen. Die negativen Kritikpunkte haben wir selbstverständlich auch auf dem Schirm und werden versuchen, nächstes Jahr alles noch ein kleines bisschen geiler zu machen”, heisst es auf der Festival-Facebookseite. Auch der Termin steht schon: Am 17. Juni 2017, der Samstag nach Fronleichnam, wird das Gelände der Hütt-Brauerei erneut beben. Foto: Schaumlöffel

 

Ein weiteres Food-Startup ist abJuli in der Kasseler Markthalle vertreten: Die „Kleine Kantine” wird ab Juli ihre Gerichte in der Wildemannsgasse anbieten. „Unser Wunsch und der Wunsch vieler Freunde nach einem festen Standort, an dem es unsere Leckereien gibt, wird nun endlich erfüllt”, schreiben die Caterer auf ihrer Facebookseite. Ihr Konzept für die Markthalle: „Statt auf eine feste Karte setzen wir auf Abwechslung und die Jahreszeiten-Küche.” Einen Vorgeschmack auf das leckere Sortiment gibt es bereits beim „Sommer im Quartier” im Vorderen Westen am 24. Juni: Sommerliche Stullen, Salate, Quiche und hausgemachte Limonaden werden von 17 bis 22 Uhr vor „Wildwood” und „Soki”-Store in der Friedrich-Ebert-Straße Passanten anlocken. Foto: Kleine Kantine Facebook

 

 

ar283307

„Stolle“ – der Mann mit Hut, Gitarre und rauer Stimme – erhielt am Freitag aus den Händen von hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann das Bundesverdienstkreuz. „Wenn jemand diese Würdigung verdient hat, dann ist es Thomas (Stolle) Stolkmann. Ich bedanke mich bei Ihnen für alles, was Sie geleistet haben“, betonte sie. Foto: Soremski