Künstler stellt BRAUSER-Figur im Einkaufscenter aus

brauserfigur_top
Bebra
. Im Bebraer Einkaufscenter „das be!“ steht seit vergangener Woche eine lebensgroße Brauser-Figur. Direkt daneben liegt das ­Szene-Magazin der ­Region aus, um kostenlos mitge­nommen zu werden.

Um das Design sowie das Erstellen der Figur kümmerte sich Dieter Jung vom Kreativteam Jung aus Ludwigsau-Tann. Der ­Bastler aus Leidenschaft hatte sein Hobby bereits 1987 zum Beruf gemacht. Daher fiel es ihm auch nicht schwer, die Brauser-­Figur zu entwerfen und zu bauen. „Wenn man fast 30 Jahre Erfahrung hat, kommen solche Ideen von ganz allein“, erklärt Jung.

Das Kreativteam Jung besteht aus vier kreativen Köpfen, ­deren Schwerpunkt sich ­heutzutage mit einem Wort umschreiben lässt: Themendekorationen. Egal, ob für ­Firmen-Events oder Motto-Partys – die Wünsche sind oft ausgefallen und genauso kreativ wie die Umsetzung der Experten. „Wir arbeiten eben mit sehr viel Liebe zum Detail“, verrät Jung. Ganz besonders in Mode sind mittlerweile auch Hochzeitsparties unter einem bestimmten ­Motto. „Die Themen Bali, ­Asien oder Vintage sind die Wünsche, die auf den letzten Hochzeitsmessen geäußert wurden“, so Jung weiter. Erst im letzten Jahr ­habe man in Bad Hersfeld mit großem Erfolg eine Hochzeit unter dem Motto „Musik“ ausgerichtet.

Doch auch bei runden Geburtstagen ist das Deko-Team Jung in der Region der Ansprechpartner Nummer Eins. „Es gibt hier niemanden, der so einen großen Fundus an thematischem Equipment besitzt“, so der kreative Kopf stolz.

Bei der Brauser-Figur konnte Jung seiner Kreativität freien Lauf lassen. Wer sich selbst überzeugen möchte, der kann das täglich im Bebraer Einkaufscenter „das be!“ tun.

 

Text: Rick Fröhnert

brauserfigur_team

Freuen sich über die neue Brauser-Figur im be! (v.l.): Stefan Knoche von der Stadtentwicklung ­Bebra, Dieter Jung vom Kreativteam Jung sowie KA-Mediaberater Julian Pippert und der Objektleiter des Kreisanzeigers, Christian Schramm. Foto: Fröhnert