130 bpm-Booker gefeuert

Für Verunsicherung in der Szene sorgt eine Mail des ehemaligen MT-Chefs und jetzigen Club 130 bpm-Machers Joachim Batke. Erst vor zwei Wochen hatte er in einer Pressemitteilung das Team seines Techno-Clubs vorgestellt. Nun ist die Zusammenarbeit mit einem Mitarbeiter schon wieder vorbei. In einer Mail informiert Batke, dass Team-Mitglied Lars Meyer (Booking) nicht mehr für ihn tätig ist. Stattdessen übernimmt Bodo Steinbrecher den Job. Steinbrecher hat sich vorwiegend durch Konzertveranstaltungen aus dem Hip Hop-Bereich einen Namen gemacht. Ob künftig doch wieder andere Töne im ehemaligen MT zu hören sein werden? Wir sind gespannt!