Wir wissen, wer die Grimm-Gastro macht!

Wer macht die Gastronomie in der neuen Grimmwelt auf dem Weinberg? Ein streng gehütetes Gehemnis, wohl auch weil die vertragliche Regelungen zwischen Stadt und Museums GmbH noch nicht komplett unterzeichnet sind. Bestinformiert freuen wir uns, dass es ein lokaler Gastronom sein wird, der den neuen Museumsbau kulinarisch bespielt. Das „Melchior Coffee” soll mit seinem Konzept den Zuschlag erhalten haben. Und es dürfte klar sein, dass Johannes Reinhold (Kassels erster Coffee-Shop-Betreiber) dort mehr realisieren wird als Kaffee und Kuchen.