Fleißig gesammelt

Am 1. Mai gab es in Joe’s Garage wieder das traditionelle Barbeque-Grillen. Und natürlich viel Tee – genauer gesagt: Gespritz-Tee, das Hausgetränk in Joe’s Garage (2 cl Wodka mit 2 cl Energy Drink). Denn das floss traditionell auch wieder in Strömen. Aber Joe’s-Garagen-Macher CB hatte diesmal auf seinen Kompagnon Dirk van der Werf gehört, und diesmal zwischendurch Wasser getrunken.
So hielt der Grillmeister bis zum Abend aus und das Garagen-Team nahm beim Grillen mehrere hundert Euro ein, das den German Doctors zugute kommt.