8. KAOS-Tage

Sich für einen Beruf zu entscheiden wird für viele Schülerinnen und Schüler immer stressiger. Immer früher werden Lehrverträge unterschrieben. Der Druck auf die Jugendlichen und deren Eltern wächst. Nicht so bei den 8. KAOS-Tagen der Arbeitsagentur Kassel, die vom 22. bis 24. April im Berufsinformationszentrum (BIZ) stattfinden.

 

Ganz gechillt zur Ausbildung: Im Rahmen der K(asseler), A(usbildungs-), O(rientierungs-) und S(tudientage), kurz den KAOS-Tagen, haben Jugendliche in den Osterferien (22. – 24. April) die Gelegenheit sich rund um das Thema „Ausbildung“ zu informieren.

 

BESTE VORAUSSETZUNGEN

In ganz entspannter Atmosphäre haben junge Menschen wieder die Gelegenheit sich in einer Chill-out-Lounge mit ihren beruflichen Vorstellungen, Möglichkeiten und Zielen auseinander zu setzen. Du kannst dich individuell beraten lassen, Fragen stellen, Stärken ausloten, verschiedene Berufsbilder kennenlernen und Adressen von freien Ausbildungsstellen erhalten. Begleitet wird die Veranstaltung von Radio HNA – nicht nur musikalisch, sondern auch mit Liveschaltungen direkt ins Programm. Zusätzlich bietet die Berufsberatung den Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern viele Informationen rund um das Thema Bewerbung.

 

Darüber hinaus findet am 24. April eine Kontaktbörse mit zahlreichen Unternehmen der Region statt. Ausbildungs- und Studienplatzinteressierte können sich direkt bei den Betrieben über die angebotenen Ausbildungsberufe sowie Auswahl- und Einstellungsverfahren informieren und Bewerbungsunterlagen einreichen.

 

Weiterhin wird ein Berufsberater für Jugendliche mit gesundheitlichen Einschränkungen bei Fragen zur Verfügung stehen.

 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl in einigen der angebotenen Veranstaltungen wird um Anmeldung über Telefon (05 61) 701-1774 oder E-Mail an Kassel.BIZ@arbeitsagentur. de gebeten (Anmeldung erst ab 1.April möglich). Aber auch nach den KAOS-Tagen können sich Jugendliche vertrauensvoll an die Berufsberatung der Arbeitsagentur Kassel wenden oder sich aktuelle Informationen auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de einholen.

 

SICHERE WEGBEGLEITER
Einen umfassenden Bewerbungstrainer finden die jungen Menschen unter www.planet-beruf.de. Enthalten sind darin Übungen, Videos und Podcasts, Checklisten und Arbeitsblätter sowie verschiedene Tipps. Wer keinen Internetzugang hat, kann das Bewerbungstraining auch auf CD-Rom erhalten. Das Berufsinformationszentrum der Bundesagentur für Arbeit Kassel lädt zu den KAOS-Tagen ins Berufsinformationszentrum ein. Komm vorbei!

 

Bundesagentur für Arbeit

Agentur für Arbeit Kassel

Grüner Weg 46

34117 Kassel

 

Foto:© drubig-photo, © Picture-Factory, © contrastwerkstatt – Fotolia.com