Lecker Brunch vor der Winterpause

Der zweite Platz ist gesichert – auf ihm werden die Fußballer des KSV Hessen Kassel auch die nächsten Wochen der W interpause verbringen. Bevor die Regionalliga- Kicker über die Feiertage – natürlich ausgestattet mit einem individuellen Trainingsplan – getrennte Wege gehen, traf man sich zur gemeinsamen Weihnachtsfeier. In der lauschigen Lounge des Penta-Hotels begrüßte Direktor Daniel Pahl seine Gäste. Vorstand, Mannschaft und Aufsichtsrat verbrachten gemütliche Stunden am reich gedeckten Büffet – bevor der zahlreich vertretene Löwen-Nachwuchs nach draußen drängelte: Die Flockenpracht wollte ausgiebig erkundet werden.